Angebote zu "Rudolf" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Schneider, Rudolf: Heilpraktiker für Psychother...
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.06.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heilpraktiker für Psychotherapie - Mündliche Prüfung, Titelzusatz: 400 Fallgeschichten, 53 Prüfungsprotokolle - Mit Plus im Web, Auflage: 3. Auflage von 2019 // 3. Auflage, Autor: Schneider, Rudolf, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier // Urban & Fischer in Elsevier, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Heilpraktiker // Medizin // Studium // Prüfungen // Approbation // Berufe // Naturheilkunde // Volksmedizin // Alternativmedizin, Rubrik: Alternative Medizin // Naturmedizin, Homöopathie, Seiten: 180, Abbildungen: 30 farbige Abbildungen, Herkunft: ITALIEN (IT), Gewicht: 541 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Heilpraktiker-Akademie: Bewegungsapparat - ...
0,32 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Heilpraktiker-Akademie - Rudolf Schweitzer ...
8,31 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Schneider:Heilpraktiker für Psychothera
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.01.2018, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Heilpraktiker für Psychotherapie - Schriftliche Prüfung, Titelzusatz: 400 Prüfungsfragen, Überblicksgrafiken, Lerntipps - Mit Zugang zur Medizinwelt, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. Auflage, Autor: Schneider, Rudolf, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier // Urban & Fischer in Elsevier, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Heilpraktiker // Medizin // Naturheilkunde // Volksmedizin // Alternativmedizin // Studium // Prüfungen // Approbation // Berufe, Rubrik: Alternative Medizin // Naturmedizin, Homöopathie, Seiten: 182, Abbildungen: 48 farbige Abbildungen, Herkunft: ITALIEN (IT), Gewicht: 526 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Schneider:Psychiatrie leicht verstehen
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.10.2017, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Psychiatrie leicht verstehen Heilpraktiker für Psychotherapie, Titelzusatz: 150 einprägsame Fallgeschichten zu den Störungsbildern der ICD-10. Mit Zugang zur Medizinwelt, Autor: Schneider, Rudolf, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier // Urban & Fischer in Elsevier, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Heilpraktiker // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // Medizin // Naturheilkunde // Volksmedizin // Alternativmedizin // Studium // Prüfungen // Approbation // Berufe // Psychiatrie // Medizinstudium: Lehrbücher // Skripten // Prüfungsbücher // Nachschlagewerke, Rubrik: Alternative Medizin // Naturmedizin, Homöopathie, Seiten: 266, Abbildungen: 65 farbige Abbildungen, Herkunft: ITALIEN (IT), Gewicht: 753 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
ECT - Electro-Cancer-Therapy
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Prof. Dr. Hans-Peter Weber hat sich seit Jahrzehnten der Bio-Onkologie verschrieben. Inspiriert von hervorragenden Behandlungsergebnissen, gemeinsam mit dem österreichischen Mediziner Dr. Rudolf Pekar, entwickelte er die Electro-Cancer-Therapy in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich weiter.In diesem Buch beschreibt der Autor die ungeahnten Möglichkeiten einer alternativen Tumorbehandlung, der trotz außergewöhnlicher Therapieerfolge noch immer sehr wenig Beachtung geschenkt wird.Weber beleuchtet die Hintergründe und Ursachen bei der Entstehung von Krebserkrankungen und erklärt anhand eigener Praxisbeispiele deren schonende Behandlung mit galvanischen Strömen.Der Buchautor wendet sich mit diesem Lebenswerk speziell an Mediziner, Heilpraktiker und Therapeuten, die diese vielversprechende Methode mit dem von ihm entwickelten Gerät ECT-G8 praktisch anwenden können.ECT - Eine Chance für das Leben liefert des Weiteren viele Informationen für betroffene Krebspatienten sowie deren Angehörige.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Mistel
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf Bäumen wachsend, fasziniert die Mistel den Menschen seitJahrtausenden. Sie ist als Pflanze in vielerlei Hinsicht einzigartig.Sie galt schon im Altertum als Allheilmittel. Und in der Tat: keineandere Pflanze bietet ein derart breites therapeutisches Spektrum,angefangen von Nervenleiden, über Herzkrankheiten, Frauenleidenund Alterskrankheiten bis hin zu Immunleiden. Hinzu kommenpraktisch sämtliche Stresskrankheiten und das Burn-out-Syndrom.Vor knapp 100 Jahren entdeckte Rudolf Steiner schließlichin ihr eine Heilpflanze gegen Krebs. Einst heiligste Pflanze unsererVorfahren erlebte die Mistel in den letzten Jahrzehnten eine Metamorphosehin zur bedeutendsten Heilpflanze für die wichtigstenKrankheiten unserer Zeit.Die Autoren, zwei Heilpraktiker, eine Biologin, ein Arzt, ein Apothekerund ein Ethnopharmakologe, betrachten in diesem Buch dieMistel auf der Grundlage ihrer jeweiligen Fachkompetenz undschaffen so eine umfassende Betrachtung dieser gerade in unsererZeit so bedeutenden Heilpflanze. Neben zahlreichen Tipps zur Behandlungvon Krankheiten, findet der Leser hier zum ersten Maleinen Vergleich sämtlicher im Handel befindlichen Mistel-Präparate,nicht nur in Bezug auf ihren Nutzen in der Praxis, sondernauch im Hinblick auf ihre Herstellung.Aus dem InhaltDie Mistel in Mythos und MagieBotanikPytotherapie und KomplexmittelhomöopathieFrauenheilkundeAnthroposophie (Immunregulation, Krebstherapie)Hildegard von BingenHerstellung von Mistelpräparaten

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Schmötzer, W: Heilmagnetismus - Homöopathie und...
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Macht's nach, aber macht's genau nach!' Kein ernsthafter Anhänger der klassischen Homöopathie würde jemals auf den Gedanken kommen, an dem Vermächtnis Hahnemanns zu rütteln, etwas in Frage zu stellen oder daran zu zweifeln. Umso mehr darf es verwundern, dass von den 291 Paragraphen des 'Organon' die 286 - 290 keine Beachtung finden. Sie werden verdrängt, als gäbe es sie nicht. Oder werden sie verschwiegen oder unterdrückt, weil sie nicht mehr in 'die Zeit' passen, weil sie etwa den Eliten der Homöopathie, die nach wissenschaftlicher Anerkennung streben, zu sehr esoterisch sind? Hahnemann hat die 286 - 290 am Ende seines Schaffens in sein Organon aufgenommen - also im Besitz reicher Erfahrung und in voller Überschau über sein Lebenswerk. Hätte Hahnemann auch nur den geringsten Zweifel an dem therapeutischen Wert und an der Seriosität des Heilmagnetismus gehabt, so hätte er diesem einen so hohen Stellenwert niemals zugesprochen. So können wir davon ausgehen, dass wir es mit einem wirkungsvollen und potenten 'Urheilmittel' zu tun haben. Mit einem Heilverfahren, das zu keinem anderen Therapieverfahren im Widerspruch steht und dieses möglicherweise mindern bzw. ausschliessen würde. Ein echtes adjuvantes Verfahren. Viele werden sich wundern, welch hohen Rang Hahnemann dem Heilmagnetismus eingeräumt hat - noch mehr wird man erstaunt sein, dass auch Rudolf Steiner den Magnetismus in der anthroposophischen Therapie verwendet. Zahlreiche Patienten können über allerbeste, dauerhafte Heilerfolge berichten. Viele Ärzte und Heilpraktiker wenden stillschweigend magnetische Striche zusätzlich zu ihren anderen Heilbemühungen am Patienten an. Wie solche magnetischen Striche aus Sicht einer anthroposophischen Heilkunde zu sehen sind, dies soll in dieser Abhandlung verständlich dargestellt werden. Wenn in Krisenzeiten u. U. in der Heilpraxis kein elektrischer Strom zur Verfügung steht und keine Medikamente erhältlich sind, dann kann eine Heilmethode, die der Mensch ohne weitere Hilfsmittel anwenden kann, von unschätzbarem Wert sein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot