Angebote zu "Kommentar" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Simon, I: Kommentar zum Gebührenverzeichnis der...
12,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.03.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilpraktiker für Psychotherapie, Autor: Simon, I. M., Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Ratgeber Gesundheit, Seiten: 60, Informationen: Paperback, Gewicht: 103 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilpraktiker für Psychotherapie ab 9.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
12,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilpraktiker für Psychotherapie ab 12.96 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Gesundheit,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
12,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Ratgeber erläutert die korrekte Rechnungsstellung eines Heilpraktikers für Psychotherapie auf Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) in der Auslegung für Psychotherapie. Der Autor, selbst erfahrener Heilpraktiker für Psychotherapie, zeigt anhand zahlreicher konkreter Beispiele, wie eine erstattungsfähige Rechnung geschrieben wird. Hierbei kommen weit mehr Ziffern der Gebührenordnung zum Einsatz als nur der Bereich 19, der die psychotherapeutischen Behandlungen enthält. Warum das möglich ist, wie das geht und welche Vorteile Ihnen als Therapeut daraus entstehen, erklärt Ihnen Ingo Michael Simon ausführlich und anschaulich in diesem Ratgeber, der einzigartig auf dem Buchmarkt ist. Häufig wird behauptet: Psychotherapie wird nicht erstattet! Die Leistungen eines Heilpraktikers mit eingeschränkter Zulassung (Psychotherapie) sind nicht erstattungsfähig! Nur Ziffern aus dem Block 19 dürfen in Rechnungen benutzt werden! Hypnose wird nicht erstattet! Kinesiologie kann nicht abgerechnet werden! Spirituelle Verfahren sind nicht über das Gebührenverzeichnis darstellbar! Der Autor beweist mit seinen Ausführungen das Gegenteil! Hierzu werden zahlreiche Beispiele ausführlich dargestellt und kommentiert. Können Sie sich vorstellen, eine Reinkarnationssitzung nach GebüH in Rechnung zu stellen, wobei sie als solche nicht erkennbar ist und ohne dabei zu tricksen oder zu lügen? Lesen Sie diesen Ratgeber. Es ist möglich ...

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Ratgeber erläutert die korrekte Rechnungsstellung eines Heilpraktikers für Psychotherapie auf Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) in der Auslegung für Psychotherapie. Der Autor, selbst erfahrener Heilpraktiker für Psychotherapie, zeigt anhand zahlreicher konkreter Beispiele, wie eine erstattungsfähige Rechnung geschrieben wird. Hierbei kommen weit mehr Ziffern der Gebührenordnung zum Einsatz als nur der Bereich 19, der die psychotherapeutischen Behandlungen enthält. Warum das möglich ist, wie das geht und welche Vorteile Ihnen als Therapeut daraus entstehen, erklärt Ihnen Ingo Michael Simon ausführlich und anschaulich in diesem Ratgeber, der einzigartig auf dem Buchmarkt ist. Häufig wird behauptet: Psychotherapie wird nicht erstattet! Die Leistungen eines Heilpraktikers mit eingeschränkter Zulassung (Psychotherapie) sind nicht erstattungsfähig! Nur Ziffern aus dem Block 19 dürfen in Rechnungen benutzt werden! Hypnose wird nicht erstattet! Kinesiologie kann nicht abgerechnet werden! Spirituelle Verfahren sind nicht über das Gebührenverzeichnis darstellbar! Der Autor beweist mit seinen Ausführungen das Gegenteil! Hierzu werden zahlreiche Beispiele ausführlich dargestellt und kommentiert. Können Sie sich vorstellen, eine Reinkarnationssitzung nach GebüH in Rechnung zu stellen, wobei sie als solche nicht erkennbar ist und ohne dabei zu tricksen oder zu lügen? Lesen Sie diesen Ratgeber. Es ist möglich ...

Anbieter: buecher
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Partnerschaftsgesellschaftsgesetz (PartGG), Kom...
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieser Kommentar behandelt nicht nur das Partnerschaftsgesellschaftsgesetz, sondern bezieht in die Kommentierung die einschlägigen Bestimmungen des BGB zur Gesellschaft bürgerlichen Rechts und des HGB zum Recht der Handelsgesellschaften mit ein. Behandelt werden auch die steuerlichen Aspekte, die bei der Wahl und dem Betrieb dieser neuen Gesellschaftsform von Bedeutung sind.Die Partnerschaftsgesellschaft ist für Zusammenschlüsse von Freiberuflern geeignet. Dazu gehören insbesondere Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, Rechts- und Patentanwälte, Wirtschaftsprüfer und steuerberatende Berufe, Architekten und Ingenieure. Geregelt werden im Gesetz u.a. Name und Vertrag der Partnerschaft, das Rechtsverhältnis der Partner untereinander, das Außenverhältnis, die neuerdings beschränkbare Haftung der Partnerschaft sowie Fragen des Ausscheidens eines Partners und der Liquidation der Gesellschaft.Vorteile auf einen Blick- Autoren aus Anwaltschaft und Steuerberatung- Argumente zur Rechtswahl- kompakte, griffige DarstellungZur NeuauflageDie Neuauflage verarbeitet vor allem das Gesetz zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Sie geht auch differenziert auf internationale Entwicklungen ein, etwa die Bedeutung der LLP (Limited Liability Partnership), der die PartG seit dem 19.7.2013 stärker angenähert ist.ZielgruppeFür Rechtsanwälte, Richter, Notare, Freiberufler.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
12,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Ratgeber erläutert die korrekte Rechnungsstellung eines Heilpraktikers für Psychotherapie auf Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) in der Auslegung für Psychotherapie. Der Autor, selbst erfahrener Heilpraktiker für Psychotherapie, zeigt anhand zahlreicher konkreter Beispiele, wie eine erstattungsfähige Rechnung geschrieben wird. Hierbei kommen weit mehr Ziffern der Gebührenordnung zum Einsatz als nur der Bereich 19, der die psychotherapeutischen Behandlungen enthält. Warum das möglich ist, wie das geht und welche Vorteile Ihnen als Therapeut daraus entstehen, erklärt Ihnen Ingo Michael Simon ausführlich und anschaulich in diesem Ratgeber, der einzigartig auf dem Buchmarkt ist. Häufig wird behauptet: Psychotherapie wird nicht erstattet! Die Leistungen eines Heilpraktikers mit eingeschränkter Zulassung (Psychotherapie) sind nicht erstattungsfähig! Nur Ziffern aus dem Block 19 dürfen in Rechnungen benutzt werden! Hypnose wird nicht erstattet! Kinesiologie kann nicht abgerechnet werden! Spirituelle Verfahren sind nicht über das Gebührenverzeichnis darstellbar! Der Autor beweist mit seinen Ausführungen das Gegenteil! Hierzu werden zahlreiche Beispiele ausführlich dargestellt und kommentiert. Können Sie sich vorstellen, eine Reinkarnationssitzung nach GebüH in Rechnung zu stellen, wobei sie als solche nicht erkennbar ist und ohne dabei zu tricksen oder zu lügen? Lesen Sie diesen Ratgeber. Es ist möglich ...

Anbieter: Dodax
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieser Ratgeber erläutert die korrekte Rechnungsstellung eines Heilpraktikers für Psychotherapie auf Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) in der Auslegung für Psychotherapie. Der Autor, selbst erfahrener Heilpraktiker für Psychotherapie, zeigt anhand zahlreicher konkreter Beispiele, wie eine erstattungsfähige Rechnung geschrieben wird. Hierbei kommen weit mehr Ziffern der Gebührenordnung zum Einsatz als nur der Bereich 19, der die psychotherapeutischen Behandlungen enthält. Warum das möglich ist, wie das geht und welche Vorteile Ihnen als Therapeut daraus entstehen, erklärt Ihnen Ingo Michael Simon ausführlich und anschaulich in diesem Ratgeber, der einzigartig auf dem Buchmarkt ist. Häufig wird behauptet: Psychotherapie wird nicht erstattet! Die Leistungen eines Heilpraktikers mit eingeschränkter Zulassung (Psychotherapie) sind nicht erstattungsfähig! Nur Ziffern aus dem Block 19 dürfen in Rechnungen benutzt werden! Hypnose wird nicht erstattet! Kinesiologie kann nicht abgerechnet werden! Spirituelle Verfahren sind nicht über das Gebührenverzeichnis darstellbar! Der Autor beweist mit seinen Ausführungen das Gegenteil! Hierzu werden zahlreiche Beispiele ausführlich dargestellt und kommentiert. Können Sie sich vorstellen, eine Reinkarnationssitzung nach GebüH in Rechnung zu stellen, wobei sie als solche nicht erkennbar ist und ohne dabei zu tricksen oder zu lügen? Lesen Sie diesen Ratgeber. Es ist möglich ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Kommentar zum Gebührenverzeichnis der Heilprakt...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Ratgeber erläutert die korrekte Rechnungsstellung eines Heilpraktikers für Psychotherapie auf Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) in der Auslegung für Psychotherapie. Der Autor, selbst erfahrener Heilpraktiker für Psychotherapie, zeigt anhand zahlreicher konkreter Beispiele, wie eine erstattungsfähige Rechnung geschrieben wird. Hierbei kommen weit mehr Ziffern der Gebührenordnung zum Einsatz als nur der Bereich 19, der die psychotherapeutischen Behandlungen enthält. Warum das möglich ist, wie das geht und welche Vorteile Ihnen als Therapeut daraus entstehen, erklärt Ihnen Ingo Michael Simon ausführlich und anschaulich in diesem Ratgeber, der einzigartig auf dem Buchmarkt ist. Häufig wird behauptet: Psychotherapie wird nicht erstattet! Die Leistungen eines Heilpraktikers mit eingeschränkter Zulassung (Psychotherapie) sind nicht erstattungsfähig! Nur Ziffern aus dem Block 19 dürfen in Rechnungen benutzt werden! Hypnose wird nicht erstattet! Kinesiologie kann nicht abgerechnet werden! Spirituelle Verfahren sind nicht über das Gebührenverzeichnis darstellbar! Der Autor beweist mit seinen Ausführungen das Gegenteil! Hierzu werden zahlreiche Beispiele ausführlich dargestellt und kommentiert. Können Sie sich vorstellen, eine Reinkarnationssitzung nach GebüH in Rechnung zu stellen, wobei sie als solche nicht erkennbar ist und ohne dabei zu tricksen oder zu lügen? Lesen Sie diesen Ratgeber. Es ist möglich ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot