Angebote zu "Globuli" (29 Treffer)

Osaflat Globuli
8,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(113,20 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Osaflat Globuli (Packungsgröße: 7.5 g)Osaflat Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Dreimonatskoliken, Blähungen, ärgerliche Gereiztheit und große Ungeduld.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenOsaflat Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) enthält als Wirkstoff: Chamomilla Dil. D12. Enthält Sucrose (Zucker).GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte Osaflat Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) nicht verwendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Osaflat Globuli (Packungsgröße: 7.5 g): Streukügelchen zum Zergehenlassen auf der Zunge.Dosierung:Soweit nicht anders verordnet:Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 4-5 mal täglich:Säuglinge im ersten Lebensjahr nach Rücksprache mit einem Arzt: 1 KügelchenKleinkinder bis unter 6 Jahren: 2 - 3 KügelchenKinder ab 6 bis unter 12 Jahren: 3 - 4 KügelchenBei chronischen Verlaufsformen beträgt die Einnahmehäufigkeit 1-2 mal täglich entsprechend der Altersdosierung.HinweiseBei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall oder bei anhaltenden, unklaren bzw. neu auftretenden Beschwerden sollten Sie das Arzneimittel absetzen und sich an Ihren Arzt oder Heilpraktiker wenden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Osaflat Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 03.05.2019
Zum Angebot
Osatuss Globuli
8,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(113,20 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Osatuss Globuli (Packungsgröße: 7.5 g)Osatuss Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane.Das Anwendungsgebiet entspricht dem homöopathischen Arzneimittelbild.Dazu gehören: Reizhusten.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenZusammensetzung: In 1 g Streukügelchen Osatuss Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) sind verarbeitet 0,01 g Drosera Dil. D6.Sonstige Bestandteile: Sucrose.GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden. DosierungOsatuss Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) zum Zergehen lassen auf die Zunge legen.Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich, je 5 Streukügelchen einnehmen. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.Bei chronischen Verlaufsformen 1-3 mal täglich je 5 Streukügelchen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.Säuglinge im 1. Lebensjahr erhalten nach Rücksprache mit einem Arzt nicht mehr als ein Drittel der Erwachsenendosis. Kleinkinder bis bis unter 6 Jahren erhalten nicht mehr als die Hälfte, Kinder ab 6 bis unter 12 Jahren erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis.Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.Anwendung bei Kindern:Die Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren darf nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.SchwangerschaftDaten über die Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen nicht vor.HinweiseBei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall oder bei anhaltenden, unklaren bzw. neu auftretenden Beschwerden sollten Sie das Arzneimittel absetzen und sich an Ihren Arzt oder Heilpraktiker wenden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Osatuss Globuli (Packungsgröße: 7.5 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
metaglobiflu Globuli
9,79 €
Rabatt
7,58 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Was ist metaglobiflu und wofür wird es angewendet? Stoff- und Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. Wie ist metaglobiflu einzunehmen? Nehmen Sie metaglobiflu immer genau nach der Anweisung in der Packungsbeilage ein. Bitte fragenSie bei Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen nehmen Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene alle halbe bis ganze Stunde,höchstens 6mal täglich, je 5 Streukügelchen ein. Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. metaglobiflu Streukügelchen gibt man am besten direkt auf die Zunge (perlingual) oder nimmt sie in etwasFlüssigkeit ein. Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommenwerden. Bei Fragen zur Klärung der Anwendung befragen Sie bitte einen Arzt oder Apotheker. Wegen des Bestandteils Echinacea sollte metaglobiflu ohne ärztlichen Rat nicht länger als 2 Wochenangewendet werden. Zusammensetzung: In 10 g Streukügelchen sind verarbeitet: Wirkstoffe: Aconitum napellus Dil. D3 10,0 mg, Atropa belladonna Dil. D6 0,1 mg, Cinchona pubescens Ø 10,5 mg, Drosera Dil. D3 10,0 mg,Echinacea Ø 10,5 mg, Phosphorus Dil. D6 9,0 mg. Sonstiger Bestandteil: Sucrose

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Metaglobiflu Globuli
9,79 €
Sale
8,23 € *
zzgl. 2,95 € Versand
(82,30 € / per 100g)

PZN: 02141124 Metaglobiflu Globuli Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Metaglobiflu, Streukügelchen zum Einnehmen. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathis chen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Metaglobiflu, Streukügelchen zum Einnehmen zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren und Erwachsenen Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimi ttel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Metaglobiflu jedoch v orschriftsmäßig eingenommen werden. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihre n Arzt oder Apotheker. Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Diese Packungsbeilage beinhaltet: WAS IST METAGLOBIFLU UND W OFÜR WIRD ES ANGEWENDET? WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON METAGLOBIFLU BEACHTEN? WIE IST METAGLOBIFLU EINZUNEHMEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE IST METAGLOBIFLU AUFZUBEWAHREN? WEITERE IN FORMATIONEN 1. WAS IST METAGLOBIFLU UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Stoff- und Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. 2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON METAGLOBIFLU BEACHTEN? Metaglobiflu darf nicht eingenommen werden: Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe, gegen Chinin oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen darf Metaglobiflu nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie: Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie– ähnlichen Erkrankungen (Leukosen), entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenose n), Autoimmunerkrankungen, Multipler Sklerose, AIDS– Erkrankung, HIV– Infektion oder a nderen chronischen Viruserkrankungen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei länger anhaltenden Beschwerden, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden. Kinder: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern unter 6 Jahren liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. E s soll deshalb bei Kindern unter 6 Jahren nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte die ses Arzneimittel in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Metaglobiflu hat bei Einhaltung der empfohlenen Dosierung keinen oder vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchti gkeit und das Bedienen von Maschinen. Wechselwirkungen von Metaglobiflu mit anderen Arzneimitteln: Bei gleichzeitiger Gabe kann die Wirkung von Antikoagulantien (die Blutgerinnung hemmende Arzneimittel) verstärkt werden . Bitte informieren Sie Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Wechselwirkungen von Metaglobiflu mit Nahrungsmitteln und Getränken: Es sind keine nachteiligen Auswirkungen zu erwarten. Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann jedoch durch a llgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Wichtige Informationen über sonstige Bestandteile von Metaglobiflu: Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Saccharose/Zucker). Bitte nehmen Sie Metaglobiflu erst nach Rücksprache mit Ihrem A rzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 3. WIE IST METAGLOBIFLU EINZUNEHMEN? Nehmen Sie Metaglobiflu immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt, H eilpraktiker oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Art der Anwendung: Metaglobiflu Streukügelchen gibt man am besten direkt auf

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Juv 110 Globuli
12,48 €
Reduziert
9,79 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Was sind Juv 110 Globuli und wofür werden sie angewendet? Juv 110 Globuli sind Streukügelchen zum Einnehmen.Juv 110 Globuli sind ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Hinweis: Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Wie sind Juv 110 Globuli einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt/Heilpraktiker oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt/Heilpraktiker oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden. Wenn Sie eine größere Menge von Juv 110 Globuli eingenommen haben, als Sie solltenEs wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet. Wenn Sie die Einnahme von Juv 110 Globuli vergessen haben. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie die Einnahme von Juv 110 Globuli abbrechen. In diesem Fall fragen Sie Ihren Arzt/Heilpraktiker oder Apotheker. Zusammensetzung: In 10 g Globuli (Größe 6) sind verarbeitet: Acer Negundo (HAB 1934) Dil. D10 [HAB V. 3a] 0,00834 g, Fraxinus americana (HAB 1934) Dil. D10 [HAB V. 3a] 0,00834 g, Gallae turcicae Dil. D10 0,00834 g, Haematoxylon campechianum (HAB 1934) Dil. D10 [HAB V. 4a, Ø mit Ethanol 86% (m/m)] 0,00834 g, Lycopodium clavatum Dil. D10 0,00834 g, Marsdenia cundurango Dil. D10 0,00834 g, Prunus padus e cortice (HAB 1934) Dil. D10 [HAB V. 3a] 0,00834 g, Raphanus sativus var. niger Dil. D10 0,00834 g, Scrophularia nodosa Dil. D10 0,00834 g, Thuja occidentalis Dil. D10 0,00834 g, Ulmus campestris (HAB 1934) Dil. D10 [HAB V. 3a] 0,00834 g, Viscum album Dil. D10 0,00834 g.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 07.05.2019
Zum Angebot
Metaglobiflu Globuli, 10 g - 02141124
7,64 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. Dosierung: Nehmen Sie metaglobiflu immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet: Dosierung bei akuten Zuständen: Alle halbe bis ganze Stunde höchstens 6mal täglich: Kinder von 612 Jahren je 3 Globuli Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli Erwachsene je 5 Globuli Dosierung bei länger andauernden Verlaufsformen: 13mal täglich Kinder von 612 Jahren je 3 Globuli Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli Erwachsene je 5 Globuli Bei akuten Zuständen nehmen Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6mal täglich, je 5 Streukügelchen ein. Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Anbieter: Shopping24
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Metaglobiflu Globuli, 10 g - 02141124
7,64 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. Dosierung: Nehmen Sie metaglobiflu immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet: Dosierung bei akuten Zuständen: Alle halbe bis ganze Stunde höchstens 6mal täglich: Kinder von 612 Jahren je 3 Globuli Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli Erwachsene je 5 Globuli Dosierung bei länger andauernden Verlaufsformen: 13mal täglich Kinder von 612 Jahren je 3 Globuli Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli Erwachsene je 5 Globuli Bei akuten Zuständen nehmen Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6mal täglich, je 5 Streukügelchen ein. Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Anbieter: discount24
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Metaglobiflu Globuli, 10 g
9,79 €
Sale
7,64 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(76,40 € / 100g)

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. Dosierung: Nehmen Sie metaglobiflu immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet: Dosierung bei akuten Zuständen: Alle halbe bis ganze Stunde höchstens 6mal täglich: Kinder von 612 Jahren je 3 Globuli Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli Erwachsene je 5 Globuli Dosierung bei länger andauernden Verlaufsformen: 13mal täglich Kinder von 612 Jahren je 3 Globuli Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli Erwachsene je 5 Globuli Bei akuten Zuständen nehmen Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6mal täglich, je 5 Streukügelchen ein. Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
DHU Arnica D 12 10 g Globuli
9,70 €
Rabatt
6,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand
(69,90 € / per 100g)

PZN: 02110230 DHU Arnica D 12 10 g Globuli Arnica Globuli, die Anwendung leitet sich von den homöopathischen Arzneibildern ab. Arnica Globuli wirken vor allem über die Mundschleimhaut, daher lässt man sie langsam auf der Zunge zergehen. Am Besten eine halbe Stunde vor oder nach den Mahlzeiten. Die Dosierung hängt von der Reaktionsfähigkeit des Körpers, von der Schwere des Krankheitsbildes und von der Potenz des Arzneimittels ab. In seltenen Fällen kann nach der Einnahme einer homöopathischen Arznei eine vorübergehende Erstreaktion auftreten (Auch unter der Bezeichnung \´´Erstverschlimmerung\´´´´ bekannt, da die Krankheitssymptome dann vorübergehend heftiger auftreten.). Dies ist im allgemeinen unbedenklich und kann als Zeichen dafür gewertet werden, dass das richtige Arzneimittel gewählt wurde. Wenn solch eine Erstreaktion aber längere Zeit anhält, dann sollten Sie unbedingt Ihren Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Quelle: DHU Karlsruhe 2008,PZNNR:2110230´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe